Artikel 11 bis 20 von 83 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Das war ein aufregender Tag am 5. Februar als uns ein SWR-Team in einer unserer Backstuben besucht hat. In der Zwischenzeit sind nicht nur unsere Öfen heiß gelaufen, sondern auch unsere Kekswerkstatt-Team-Köpfe - neue Keksideen, neuer Webshop, umgestelltes Sortiment. Am Donnerstagabend wurde der Beitrag in der Sendung SWR Marktcheck ausgestrahlt. Ein Bericht über den Dreh und den Veränderungen der Kekswerkstatt.

Dreh in unserer Backstube: Alina zeigt Schritt für Schritt, wie eine Keksbestellung bei uns gebacken wird. (Foto: Mira. Februar 2015)

Warum ist der Webshop nicht mehr so wie er im Fernsehen gezeigt wurde?

Bis vor kurzem konnte sich der Kunde seinen Lieblingskeks bei der Kekswerkstatt individuell zusammenstellen - wir hatten einen Keks-Konfigurator in unserem Webshop mit 50 Zutaten. Im Februar hat uns dann der SWR einen Besuch abgestattet, weil die Sendung Marktcheck einen Beitrag machen wollte über Costumized Food in der Startup-Szene. Ende April haben wir uns nach langer Diskussion über die Strategie der Kekswerkstatt dazu entschieden, den Kekskonfigurator nicht mehr weiterzuführen und den Webshop neu zu gestalten, um auch die vielen anderen neuen Keksideen (Kekspause, Weinbegleiter und das Konferenz-Keks-Set) zu präsentieren.

Veränderungen in einem Startup sind so wichtig wie der Keks beim Kaffeekränzchen

Anders als es vielleicht in großen jahrelang etablierten Unternehmen der Fall ist, verändern sich hier die Prozesse permanent - auch wenn vieles, was wir uns im Team überlegen, der Kunde in der Form gar nicht wahrnehmen und mitbekommen kann. Aber als junges Unternehmen müssen wir immer wieder an den vielen kleinen Schrauben, die das Keks-Geschäft-Gerüst zusammenhalten, drehen und sie hinterfragen, um letztlich in allem, was wir tun, noch besser zu werden. Auch wenn viele Kunden den großen Einsatz mit dem Keks-Konfigurator (so wie er auch im SWR-Beitrag gezeigt wurde) zu schätzen wussten, dass wir jede einzelne Bestellung individuell und mit viel Liebe gebacken haben, mussten wir feststellen, dass wir uns mit unserem Kekssortiment in der Kekswerkstatt nicht verzetteln dürfen - immer im besten Sinne der Keksqualität. Natürlich bleibt das Prinzip das gleiche: Handgemachte Kekse, beste Zutaten und davon so viel, wie in einen kleinen Keks überhaupt reinpassen und die besondere Geschmacksvielfalt - wie unsere beliebten Kekse beweisen.

»Ruhe am Set - Klappe die Erste - und Bitte!«

Der Nachmittag mit dem SWR in der Backstube hat uns riesengroßen Spaß gemacht. Alina, die bei uns in der Kekswerkstatt für den Bereich Vertrieb/ Porduktion und die Firmenkunden zuständig ist, hat damals auch für uns die individuellen Kekse gebacken und gezeigt, wie eine Bestellung vom Kauf im Webshop bis zum fertigen Paket abläuft. Danke für die tolle Erfahrung und die Chance, einmal im Fernsehen zu zeigen, wie viel Handwerk und Liebe zum Detail in den Kekswerkstatt-Keksen steckt. 

Ihr habt die Sendung verpasst und wollt nochmal reinschauen? Kein Problem, hier gibt's den Link zu Sendung vom 21. Mai.

Posted By Mira

Das ist doch Bestechung!

21.05.2015 09:56:34

Ja, das ist es, wohl wahr. Ab und zu lässt es sich nicht vermeiden, den Keks ganz bewusst als Bestechungsmittel einzusetzen. Und zugegeben, das funktioniert erstaunlich gut. Hier sind ein paar Situationen, die ohne Kekse...naja, sagen wir... nicht so glimpflich ausgehen könnten. Deshalb immer ein Bestechungskeks inpetto haben für...

... Druckerei-Mitarbeiter. Es scheint, als ob in Druckereien immer nur Menschen ein und ausgehen, die auf der letzten Sekunde sind. Jetzt heißt es: Durchsetzen! Alle brauchen ihr Zeug möglichst schnell und dringend, aber du hast einen entscheidenen Vorteil - einen leckeren, handgemachten, krümeligen Vorteil.

... Hausmeister. Wir wissen alle, es wird der Moment kommen, da wirst du ihn brauchen, und zwar DRINGEND brauchen. Egal ob ausgesperrt, kein Licht, keine Heizung, kein irgendwas-von-menschlichen-Grundbedürfnissen - der Hausmeister muss es richten. Logisch: Je motivierter er ist, desto schneller...Du weißt schon...

... dein Schatz: Irgendetwas ist offensichtlich wichtiger, als dich zu sehen? Gut, cool bleiben, dein Liebster kann ja gern in die Kneipe Fußball gucken gehen oder deine Liebste kann sich auch natürlich mit ihren Mädels zum Shoppen verabreden, aber auf dem Tisch stehen eben Kekse, die auf jeden Fall dann weggekrümelt sein werden, wenn dein Partner wieder zurück ist! Aber klar, es ist natürlich die Entscheidung von deinem Schatz, da willst du ihm gar nicht reinreden...  

... Kantinenmitarbeiter: Im Leben geht's nicht immer gerecht zu, da wird vieles durch Sympathiepunkte beeinflusst, zum Beispiel die Portionsgröße in der Kantine, um nur ein Beispiel zu nennen. Und was gibt es Sympathischeres als... ein Keksgeschenk von Herzen?! 

... Nachbarn: Der Grillabend mit Freunden oder die nächste Party könnte etwas lauter werden? Keine Sorge, es gibt da ein Besänftigungsmittel, das empfindlichere Zeitgenossen ruhig stimmt... 

 

Schickt uns gerne an mira@kekswerkstatt.de Situationen, in denen Ihr den Keks als Bestechungsmittel einsetzen musstet oder euch gewünscht hättet, Kekse dabei zu haben. Ihr könnt sie auch twittern über den #Bestechungskeks oder auf Facebook posten. Die schönsten Stories werden hier im Blog veröffentlicht.

Posted By Mira

Meetingpoint Kekswerkstatt. Wie wir alle wissen, ist ein smarter Auftritt das A und O in jedem Meeting. (Bitte sprechen Sie den letzten Satz in einem ruhigen coolen Ton und machen Sie nach dem A eine kurze Pause, um die rhetorische Wirkung auszuschöpfen. Das ist wichtig für die Haltung, die 10 Tipps optimal zu verinnerlichen). Hier kommen unsere zehn Asse für jeden Ärmel für ein umhauend starken Auftritt in Besprechungen. 

 

1. Stehen Sie auf und zeichnen Sie ein Venn-Diagramm

Eine großartige Möglichkeit, extrem intelligent zu erscheinen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die zwei keksrunden Kreise unpräzise gemalt sind – im Gegenteil, je lässiger, desto besser. Noch während Sie dieses visuelle starke Zeichen gesetzt haben, werden Ihre Kollegen damit kämpfen, was es mit den beiden Etiketten jetzt konkret auf sich hat. Sehr gut – an dieser Stelle schleichen Sie zurück auf Ihren Stuhl und spielen gechillt eine Runde aa auf dem Smartphone.

2. Wiederholen Sie das letzte, was gesagt wurde, aber sehr sehr langsam.

Die wichtigsten und reichsten Menschen sind oft dir ruhigsten in der Konferenz. Wenn sich jedoch eine dieser Elitepersonen zu Wort meldet, klingt alles, was aus seinem Mund kommt nach unverkennbarer Brillanz. Nach dieser göttlichen Äußerung können Sie jetzt ganz einfach die Brillanz auf sich übertragen, in dem Sie anschließen: »Lassen Sie mich nur wiederholen, dass...« und dann wiederholen Sie exakt das Gesagte, aber eben betont langsam. Die Menschen werden an diese Highlight-Momente nach der Sitzung zurückblicken und die intelligente Aussage fälschlicherweise Ihnen zuschreiben.

3. Übersetzen Sie Prozent-Metriken in einfache Bruchteile.

Wenn jemand sagt: »Über 25 % klicken auf diesen Warenkorb-Button« schnell in einen Satz wie »Ah, so etwa 1 von 4« und notieren Sie es. Jeder wird zustimmend nicken, heimlich neidisch und beeindruckt sein von Ihren praktischen mathematischen Fähigkeiten.

4. Ermutigen Sie die anderen: »Lass uns einen Schritt zurückgehen«

In den meisten Treffen kommt es an einen Punkt, wo jeder voll drin ist – außer Sie. Daten, Meilensteine werden herumgeworfen, als ob’s ein Völkerballspiel wäre und Sie wissen nicht einmal, wer gerade den Ball hat. Dies ist die Chance für einen großen Moment: »Jungs, Jungs, Jungs, können wir einen Step zurückgehen?« Jeder wird seinen Kopf in Ihre Richtung drehen, beeindruckt von Ihrer Stärke, diese Stille auszuhalten. Atmen Sie noch einmal ruhig ein und aus und sagen Sie dann: »Welches Problem versuchen wir hier zu lösen?« Und Bäääm – Sie haben sich eine weitere Stunde gekauft, Mr. Smart.

5. Stellen Sie die Frage »Ist das skalierbar?« - egal was es ist.

Dadurch sind Sie immer der Anstoßer der wichtigsten Frage. Niemand weiß, was Sie genau bedeutet, aber es klingt nach größer, besser, mehr – und dafür stehen Sie auch.

6. Nutzen Sie den Raum.

Zugegeben, es braucht etwas Mut. Aber er wird belohnt: Falten Sie die Arme, stehen Sie leise auf, gehen Sie auf die Ecke zu und lehnen sich an die Wand. Nehmen Sie dann einen tiefen, nachdenklichen Seufzer. Vertrauen Sie uns, alle werden sich fragen, was jetzt in Ihrem Kopf vorgeht. Wenn die anderen wüssten...

7. Bitten Sie den Moderator höflich, nochmal eine Folie zurück zu gehen.

Es spielt keine Rolle, an welcher Stelle Sie kurz intervenieren. Allein die Tatsache, dass die Präsentation offensichtlich nicht plausibel war, unterstreichen Sie mit einem nachdenklichen Blick. Jetzt sagen Sie leise: »Mir ist nicht ganz klar, was die Zahlen bedeuten...« und lehnen sich zurück. Smart Faktor: 10 von 10. 

8. Verlassen Sie kurz den Raum für einen »Call«. Wichtig.

»Ouh, das ist wichtig.« Das murmeln Sie beim Aufspringen. Natürlich ist es wichtig, weil alles was Sie machen, ist wichtig. Sie haben Bedenken, dass die Leute denken, das Treffen habe nicht oberste Priorität für Sie? Keine Sorge, dadurch, dass Sie schon nach einer Minute zu der Runde zurückstoßen, werden alle anerkennen, dass Sie das Gespräch so schnell beenden konnten.

9. Nicken Sie kontinuierlich während Sie vorgeben, Notizen zu machen.

Logisch, Sie haben immer einen Notizblock dabei. Ihre Abneigung für die Technologie wird heimlich verehrt werden. Machen Sie sich Notizen, indem Sie von jedem Satz, den Sie hören, ein Wort aufschreiben.

10. Beweisen Sie Humor – auch über sich selbst.

Wenn jemand nach Ihrer Meinung fragt und sie – ehrlich gestanden – keine Ahnung haben, worum es geht, sagen Sie einfach: »Ehrlich gesagt, habe ich kein einziges Wort aus der letzten Stunde gehört.« Oder: »Vielleicht fragen wir dazu auch die Anwälte meiner Scheidung?« Die Leute lieben Ihren selbstironischen Humor. Und Ihre Intelligenz.

Soweit so klar. Jetzt fehlen nur noch für den perfekten smarten Auftritt die passenden Kekse? Die gibt’s hier. Kann nix mehr schief gehen. 

Posted By Mira

Emoji Bedeutung für die Kekswelt

18.05.2015 11:19:00

Wir übersetzen für Euch die wichtigsten Aussagen aus der Kekswelt in Bildern – anders gesagt: Wir schaffen ein weltweites Keks-Verständnis. Schließlich sind Emojis  die Sprache, die wir alle verstehen. Ab sofort gibt es also keine Probleme mehr bei Whatsapp Gesprächen zwischen dir und deinen Freunden, oder?

 

Posted By Mira

Gewinne deinen Lieblingskeks!

15.05.2015 12:30:24

Hellooooooo Wochenendeeee! Das habt ihr euch verdient: Gewinnt euren Lieblingskeks aus der Kekswerkstatt! Kommentiert einfach diesen Beitrag und schreibt uns euren Favoriten aus den beliebten Keksen

Mit einer Prise Glück werdet Ihr von der Gewinnerlos-Maschine ausgelost und könnt euren Lieblingskeks wegkrümeln. Viel Spaß!

Teilnahmebedingungen:

1. Das Gewinnspiel startet am 15.05.2015 endet am 18.05. um 24 Uhr.

2. Verlost wird die Lieblingskekssorte des Gewinners.

3.Die Teilnahme erfolgt über ein Sharing auf diesen Facebook-Post. 

4.Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

5.Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland.

6.Die Gewinner werden binnen 1 Tag nach Gewinnspielende ermittelt. Dies funktioniert über ein automatisches Verlosungs-Tool.

7.Die Gewinner werden über die Facebook Kommentarfunktion des Facebook Posts informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail an mira@kekswerkstatt.de Facebook Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird das Buch erneut unter allen Teilnehmern verlost.

8. Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

Anmerkung: 
Diese Teilnahmebedingungen haben wir selbst geschrieben.

Posted By Mira

Klarer Fall, Papa ist und bleibt der coolste Mann der Welt. Eigentlich haben unsere Väter mindestens einen Keks am Tag verdient, und zwar jeden einzelnen Tag aufs Neue. Das hat natürlich seine Gründe, die wichtigsten 10 sind heute am Vatertag hier zusammengefasst.

 

1. Seine Whatsapp-Nachrichten sind ohne Satzzeichen.

Keine Nachricht ohne Schmunzeln - es ist einfach immer unweigerlich süß, wenn sie in den so genannten »Neuen Medien« etwas schreiben - und einem die doofe Autokorrektur da manch einen Strich durch den Satz macht. 

2. Er macht den alt bekannten »Handshake-Trick« beim Abschied.

Heimlich, so das Mama niiieeee im Leben etwas dafvon mitbekommen würde, steckt er dir beim Abschied immer noch einen kleinen Schein zu.

3. Papa weiß alles und immer.

Es fühlt sich so an, als hätten unsere Papas alles in ihrem Leben studiert - Medizin, Steuerberatung, Elektrotechnik...Sie wissen, welches Auto für dich das richtige ist, welches Kabel in welches Loch gehört und welche Versicherung für dich nötig ist. Und die Beratungs-Hotline ist nicht nur kostenlos und 24 Stunden am Tag erreichbar, nein, unsere Papa-Helden tun das gerne.

4. Er ist der Typen-TÜV-Vorstand.

Wer sollte besser wissen, als dein Dad, ob der neue Mann an deiner Seite auch passt? Sein Urteil ist da nicht unwichtig...

5. Er ist der Grillmaster-King.

Der Ergeiz an der richtigen Stelle eingesetzt: Es geht um das perfekt gebratene Steak. Stundenlang drehen und wenden Sie und pusten männlich das Feuer an während der Rest der Familie gemütlich am Tisch sitzt und isst.

6. Er ist der Löwe in deinem Leben

Dir sind gemeine Ungerechtigkeiten wiederfahren? Böse Chefs, unaufrichtige Professoren oder Typen, die dir das Herz gebrochen haben? Na, die sollen mal besser aufpassen, dass sie deinem Dad nicht nachts auf der Straße begegnen...

7. Er darf dich nennen, wie keiner sonst auf der Welt.

Prinzessin, Schatz, mein Herz - aus Daddys Mund darf auch der schnulzigste Spitzname kommen.

8. Er zeigt dir die schönste Musik der 60er und 70er.

Eine kleine Reise in die Vergangenheit, wenn Papa von seiner Jugend schwärmt, geht einem das Herz auf und man wünschte sich, selbst dabei gewesen zu sein. 

9. Er weiß auch zu schweigen.

Manchmal braucht es keine Worte. Manchmal ist es sogar gut, wenn einfach mal nichts gesagt wird. Papa erkennt den Moment wie kein anderer.

10. Er ist oft lustig ohne es zu wissen und das macht ihn noch viel lustiger.

Wir haben jetzt alle sofort ein Bild vor Augen, die Sommersandalen, sein Schlafanzug - es gibt so viele Momente, die einen innerlich zum Lachen bringen und das beste daran ist: Er würde jederzeit mit darüber lachen. 

Ein Hoch auf alle Papas! Genießt heute Euer Bierchen - ihr habt es Euch mehr als verdient! 

 

Posted By Mira

Freude schenken

12.05.2015 13:13:31

Warum verkaufen wir Kekse? Die Kekswerkstatt hat sich in den letzten Jahren vom Startup zu einem kleinen Unternehmen entwickelt - mit allem was dazu gehört: Mit Fehlern und großartigen Erfolgsmomenten und natürlich mit immer neuen Ideen. An einer Sache haben wir keine einzige Sekunde gezweifelt: Daran, dass wir besondere Kekse machen, Manufaktur produziert, in bester Qualität, ehrlich und liebevoll.

Wir begleiten Momente und wollen die mit unseren Keksen noch schöner machen. Keksmomente können immer und überall sein, mit Anlass oder ohne, für jemand anderen oder für einen selbst. Ich bekomme oft als Reaktion, wenn ich von meinem Job erzähle: »Oh wie schön, du beschäftigst dich den ganzen Tag damit, anderen Menschen Freude zu schenken.« Und so ist es auch. 

Posted By Mira

Alles neu macht der… April

19.04.2015 23:06:34

 

Huch, wo ist der kleine Kekswerkstatt-Einkaufsladen hin? Das habt ihr Euch sicherlich gefragt, als ihr auf unserer Startseite gelandet seid. Es ist so: Wir haben unseren Webshop ein wenig umgestellt. Das heißt in erster Linie, dass wir  unsere Keksproduktpalette erweitert und uns gleichzeitig dazu entschieden haben, den individuellen Keks-Konfigurator einzustellen. Deshalb fanden wir den virtuellen Tante-Emma-Laden nicht mehr ganz so passend und da haben wir gleich in einem Schwung die Homepage neu gestaltet.

Eigentlich heißt es ja »Alles neu macht der Mai«. Aber solange können wir nicht warten, wir sitzen hier auf heißen Kohlen… ähm… Keksen und wollen sie nun endlich zeigen: die vielen tollen Keks-Weltneuheiten - es sind 7 an der Zahl, die wir Euch nicht vorenthalten möchten.

1. Neues Sortiment der »Beliebten Kekse«

Mit all unserer Erfahrung der letzten drei Keksjahre haben wir die beliebtesten aller beliebten Kekse genommen und mit neuen Geschmackskombinationen ergänzt. Natürlich sind die altbewährten Klassiker Triple Schoko, Apfelstrudel oder Schwarzwälder Kirsch dabei.

2. Endlich ist er da: Der glutenfreie, vegane und laktosefreie Keks

Vielfach nachgefragt und gewünscht, haben wir einen Keks mit der intensivem Orangengeschmack kreiiert, den jeder – ob Allergiker, Veganer oder Krümelfreund mit Lebensmittelunverträglichkeiten – in vollen Zügen genießen kann. Abgesehen davon ist er nämlich vor allem eines: intensiv fruchtig und lecker.

3. Permanent wechselnder Aktionskeks

Über das Keksjahr verteilt wird es immer wieder einen Aktionskeks geben, der für einen bestimmten Zeitraum verfügbar ist. In dem Kontext freuen wir uns immer über neue Keksideen und Geschmackskombis, schreibt einfach an mira@kekswerkstatt.de.

4. Handgemachte Kekse gehören auf den Besprechungstisch

Damit industrieller Tagungs-Keks-Einheitsbrei ab sofort der Vergangenheit angehört, haben wir ein neues Konferenz-Keks-Set entwickelt, das Kunden, Konferenzteilnehmer und Mitarbeiter begeistert und für Spaß und eine gute Gesprächsatmosphäre sorgt.

5. Kekspause für Feinschmecker-Kunden

An der Kasse, am Empfang, im Ladenregal oder an der Theke, endlich gibt es keksrunden Riegel »Kekspause« für einen herrlich schmeckenden und hochwertigen Zwischensnack.

6. Kekse für Events, als Kundengeschenke oder krümelige Botschaft

Auch bei unseren Firmenkeksen und Keksbestellungen in rauen Mengen kann die Banderole individuell gestaltet werden. Neu ist auch die Weißblechdose als besonders edles Keksgeschenk. Und: Ab sofort können alle Kekssorten auch im offenen 1,5 Kilo-Gebinde bestellt werden.

7. Noch schnellere Lieferung zur Wunschadresse

Wir wollen ab sofort noch schneller liefern. Innerhalb von 2- 3 Werktagen sollte in der Regel dein Kekspaket bei dir sein.

So, das muss erstmal mit einem Keks kurz verdaut werden. Wie immer, wenn neue Ideen umgesetzt und Wege eingeschlagen werden, ist Feedback besonders wichtig, deshalb haut raus, was Euch einfällt und probiert Euch durch die Kekse!

Alles Liebe

Euer Kekswerkstatt-Team

 

 

Posted By Mira

Osterkeks-Gewinnspiel

30.03.2015 11:41:00

Draußen stürmt's und windet's, aber wir wollen trotzdem ein paar Frühlingsgefühle verteilen: Beim unserem Ostergewinnspiel verlosen wir 3 x unsere Osterkeks-Box - mit handgemachten ofenfrischen Keksen mit Walnüssen, Kräuter de Provence und Freigen. Die gehören unbedingt zu den Osterschoki-Eiern auf den schön gedeckten Ostertisch dazu - jetzt gibt's die einmalige Gelegenheit 1 von 3 Boxen zu gewinnen. 


So einfach geht's: Auf Facebook unser Posting teilen und dann die Daumen auf Anschlag gedrückt halten!  

Teilnahmebedingungen:

1. Das Gewinnspiel startet am 30.03.2015 endet am 31.03.2015 um 24 Uhr.

2. Es werden 3 mal unsere Osterkeks-Box verlost.

3.Die Teilnahme erfolgt über ein Sharing auf diesen Facebook-Post. 

4.Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.

5.Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland, da der Versand der Bücher ausschließlich innerhalb von Deutschland erfolgt.

6.Die Gewinner werden binnen 1 Tag nach Gewinnspielende ermittelt. Dies funktioniert über ein automatisches Verlosungs-Tool.

7.Die Gewinner werden über die Facebook Kommentarfunktion des Facebook Posts informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail an mira@kekswerkstatt.de Facebook Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird das Buch erneut unter allen Teilnehmern verlost.

8.Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an 3te weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

Anmerkung: 
Diese Teilnahmebedingungen haben wir selbst geschrieben und sind mit Kekswerkstatt und dem Klett-Cotta Verlag abgestimmt.

Posted By Sebastian Reza

Kekswerkstatt bei der Blogparade

03.03.2015 12:30:28

Die liebe Sarah von KüchenAtlas hat vollkommen recht:

»Eine ausgewogene Ernährung bedeutet: ein Keks in jeder Hand.«

Deshalb freuen wir uns, dass wir diesmal bei der monatlichen Blogparade von Küchenatlas dabei sein dürfen. Die Blogparade läuft so ab, dass jeder Feinschmecker-Teilnehmer schöne, kreative oder witzige Rezepte zu einem bestimmten Thema einreichen kann. Als Belohnung gibt es nichts geringeres als unser tolles Kekspausen-Set zu gewinnen.

Ihr wollt dabei sein? Für Euch Keks-Experten gar kein Problem: Setzt eure gebackenen süßen Versuchungen als Mittelpunkt eines atemberaubenden OSTER-SWEET-TABLES in Szene. Zeigt Eure Lieblingskekse und Kreationen inmitten anderer, ausgewählter Köstlichkeiten auf Eurem Candy Buffet zum Thema Ostern!

Klick hier, um dabei zu sein!

Und hier gibt's noch die Teilnahmebedingungen.

Posted By Sebastian Reza

Artikel 11 bis 20 von 83 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5